Lebendigkeit & Herzensfreude
So wie du bist, bist du willkommen, denn so wie du bist, bist du genau richtig!

Ökumenischen Pilgerweg - Pilgern für Einsteiger, mit Begleitung und Unterstützung auf deinem Lebensweg

"Losgehen - In 6 Tagen von Görlitz nach Königsbrück"

Kleingruppenseminar 2-4 Teilnehmer

 

Wolltest du schon immer mal Pilgern gehen?

Einfach mal paar Tage unterwegs sein?

Deinen Kopf frei bekommen? 

Bist bisher allerdings noch nicht losgegangen, weil du dich z.B. nicht alleine traust?

Willst du Entspannung finden und zur Ruhe kommen?

Themen deines Lebens aus anderen Blickwinkeln betrachten?

Dich mit Gleichgesinnten über deine Themen austauschen?

Suchst du Unterstützung und Ges auf deinem Lebensweg?
  

 

Dann ist diese Tour das richtige für dich!

Denn bei dieser Tour lernst du das Pilgern kennen und du wirst von mir mit einem Begleitprogramm und bei Bedarf mit Einzelgesprächen begleitet.

 

Bei dieser Tour starten wir alle gemeinsam in Görlitz. Wir pilgern auf dem Ökumenischen Pilgerweg in 6 Etappen durch die reizvolle Natur der Oberlausitz nach Königsbrück. Wo wir nach ca. 100km am Armenhaus in Stenz unser Ziel erreichen und dann in Ruhe mit dem Zug wieder Richtung Görlitz zurück fahren. Wir werden auf unserem Weg neben zahlreichen Dörfern auch Weißenberg, Bautzen, das Kloster in Panschwitz-Kuckau und Kamenz passieren. Der Ökumenische Pilgerweg ist für Einsteiger gut geeignet, da der Weg weitgehend flach ist und ab Bautzen genügend Einkaufsmöglichkeiten am Weg zu finden sind und wir nicht für mehrere Tage Verpflegung mitnehmen müssen. Wir werden in einfachen Pilgerherbergen, meist in Mehrbettzimmer und auf Matratzen übernachten, in der Natur picknicken und abends zusammen was Einfaches kochen.

 

Unsere Etappen sind zwischen 15-20km lang. Wir werden im normalen Tempo gehen (weder schlendern, noch rennen), ausreichend viele und lange Pausen machen (so nach 1 - 1,5 Stunden). So ist die Tour auch für Pilgeranfänger gut schaffbar. Die anspruchsvollste Etappe auf dieser Tour ist die Erste, da wir durch den reizvollen Wald der Königshainer Berge nach Arnsdorf pilgern „müssen“. Haben wir das geschafft wird es danach einfacher. Kurze und längere Etappen werden sich abwechseln, um so auch nach einer anspruchsvolleren Etappe am nächsten Tag etwas Erholung zu haben.


Bei meinen Pilgertouren steht nicht der Sportgedanke im Vordergrund, sondern die Entschleunigung um wieder ein Stück mehr bei sich selbst anzukommen! Das Finden des eigenen Laufrhythmus, dabei den Kopf frei zu bekommen und in Stille zu sein. Impulse für sein Leben zu finden und den Mut zu entwickeln, wirklich den eigenen Weg zu gehen! Und auch mal Zeit für sich zu haben, um einfach sein zu können, Pausen zu machen und nichts zu tun!


Du kannst zu deiner Pilger-SeminarTour liebend gerne deine Themen mitbringen, welche dich momentan im Leben beschäftigen! Denn genau dafür sind meine Pilger-SeminarTouren gedacht! Dazu wird es morgens, abends und auch unterwegs kleine Impulse, Meditationen, Achtsamkeitsübungen und Austausch geben, um jeden von euch auf seinem Weg, auf seinem Pilgerweg und seinem Lebensweg zu unterstützen! Du kannst mich auch jederzeit für ein Einzelgespräch ansprechen.

 

Termine:

30. August – 04. September 2020 (So-Fr)

           

Leistungen:

·       meine Pilgerwegbegleitung an allen Tagen, mit max. 4 Teilnehmern

        ( d.h. Organisation und Führung der Strecke, sowie Begleitprogramm und

        deine individuelle Begleitung mit Gesprächen)

·       Pilgerwanderung ca. 15-20km pro Tag

·       einfaches Pilgerabendbrot zum gemeinsamen Kochen am 1. Tag

·       Pilgerausweis

·       Begleitprogramm

        Meditationen, Entspannung, Geschichten zum  Nachdenken

       Impulse zum Verweilen, Staunen, bei sich anzukommen und Weiterzugehen

       Anleitung zur abendlichen Fußselbstmassage (Das finde ich persönlich sehr

        wichtig, damit meine Füße mich am nächsten Tag gerne weitertragen!)

·      bei Bedarf Einzelgespräche

…und natürlich viel Natur, Stille & Ruhe, Möglichkeiten zum Austausch mit den Wegbegleitern und Herbergseltern und wie ich finde - unbezahlbar - ganz viel Zeit für dich um einfach nur sein zu können und zu genießen…

Nicht im Seminarpreis inbegriffen, ist deine Anfahrt nach Görlitz, die Übernachtungen in den Pilgerherbergen (ca. 50€), deine restliche Verpflegung und die gemeinsame Rückfahrt mit dem Zug (mit einem Gruppenticket ca. 15€)!


Seminarkosten: 424€

Frühbucherrabatte: 364€ bei Anmeldung und Bezahlung bis 6 Wochen vorher

                                            394€ bei Anmeldung und Bezahlung bis 4 Wochen vorher


Hinweis für dich:

Meine Touren sind KEINE reinen geführten Wandertouren!!! Sondern bei meinen Pilger-SeminarTouren sind - neben dem Pilgern - ein Begleitprogramm und bei Bedarf auch Einzelgespräche enthalten, um dich bei deinen momentanen Lebensthemen - Lebenskrisen - Umbruchsphasen u.ä. zu unterstützen!


Beachte bitte DIESE Hinweise welche für die Tour und deine Anmeldung gelten!


Anmeldung

Du kannst dich für diese Tour direkt über das Formular anmelden. Selbstverständlich kannst du dich auch telefonisch unter 0173 56 45 725 oder per Mail an petra@lebendigkeit-herzensfreude.de anmelden. Ich benötige in jeden Fall deine Kontaktdaten und welche Reise du machen möchtest. Selbstverständlich behandel ich deine Daten vertraulich und gebe diese NICHT an Dritte weiter! Beachte dazu bitte auch meinen Datenschutz.