Lebendigkeit & Herzensfreude
So wie du bist, bist du willkommen, denn so wie du bist, bist du genau richtig!

Was ist Lachyoga? 

Lachyoga ist ein einzigartiges Konzept, mit dem jeder OHNE Grund lachen kann. Dazu braucht es keinen Humor, Witz oder Comedy. Wir beginnen das Lachen mit Atem- Dehn- und Lachübungen in der Gruppe. Mit Blickkontakt und kindlicher Verspieltheit wird das Lachen schnell real, authentisch und ansteckend.


Der Grund warum es Lachyoga genannt wird ist, weil Lachübungen mit tiefer Yoga-Atmung kombiniert werden. Dadurch nimmt dein Körper mehr Sauerstoff auf und du fühlst dich vitaler.

Das Konzept des Lachyoga basiert auf der wissenschaftlichen Tatsache, dass der Körper nicht zwischen absichtlichem (bewussten) und spontanem Lachen unterscheiden kann. Der physiologische und psychologische Nutzen ist der Gleiche.

Dr. Madan Kataria mit seiner Frau Madhuri (rote Bluse)

Lachyoga wurde 1995 von dem indischen Arzt namens Dr. Madan Kataria, mit nur 5 Menschen in einem Park in Mumbai (Bombay) begonnen. Er sollte einen Artikel über die positiven Auswirkungen von Lachen auf die Gesundheit schreiben und wollte es so erst mal am eigenen Leibe ausprobieren.